landschaftsfotos.eu
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Gerade noch sonnig, zog plötzlich und unerwartet ein Gewitter auf, die Zeit reichte gerade noch für ein Foto.

(ID 39178)



Gerade noch sonnig, zog plötzlich und unerwartet ein Gewitter auf, die Zeit reichte gerade noch für ein Foto. Fleetsee in Fintel Kreis Rotenburg/Wümme im Oktober 2014.

Gerade noch sonnig, zog plötzlich und unerwartet ein Gewitter auf, die Zeit reichte gerade noch für ein Foto. Fleetsee in Fintel Kreis Rotenburg/Wümme im Oktober 2014.

Reiner Spangemacher 22.11.2018, 106 Aufrufe, 2 Kommentare

EXIF: SONY SLT-A58, Datum 2014:10:07 16:54:49, Belichtungsdauer: 1/200, Blende: 56/10, ISO400, Brennweite: 180/10

2 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Hans-Peter Kampmann 09.01.2019 21:58

Tolles Landschaftsfoto...der Gegensatz zwischen idyllischem See und bedrohlichen Wolken ist
faszinierend.....Gruß,Peter

Reiner Spangemacher 09.01.2019 22:21

Das freut mich Peter. Normalerweise so wie hier, nutze ich interessante Wetterlagen, sonst gehe ich gar nicht erst los. Der Rest (Rund 50%) ist dann die Nachbearbeitung. Meine Originale sind ansonsten nicht besser als die, anderer Fotografen. Dir einen schönen Abend noch,
Gruß Reiner

Sandweg zwischen dem Steingrund (rechts) und dem Totengrund (links), den Blick in die lila Talsenke hat leider nur der Radfahrer ;-) Zur Heideblüte im August 2019. Im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide bei Wilsede.
Sandweg zwischen dem Steingrund (rechts) und dem Totengrund (links), den Blick in die lila Talsenke hat leider nur der Radfahrer ;-) Zur Heideblüte im August 2019. Im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide bei Wilsede.
Reiner Spangemacher

Jungemann's Heide bei Oberhaverbeck, Naturschutzgebiet Lüneburger Heide im August 2019
Jungemann's Heide bei Oberhaverbeck, Naturschutzgebiet Lüneburger Heide im August 2019
Reiner Spangemacher

Die Vareler Heide zeigt sich von ihrer schönsten Seite, die Besenheide ist in voller Blüte, dass Wetter könnte nicht besser sein. Ein kleines aber feines Heidegebiet, im Landkreis 
Rotenburg/Wümme. Eingerahmt von der Wümmeniederung auf der einen und der B 75 auf der anderen Seite. Ein Parkplatz ist dort an der Straße auch vorhanden. August 2019.
Die Vareler Heide zeigt sich von ihrer schönsten Seite, die Besenheide ist in voller Blüte, dass Wetter könnte nicht besser sein. Ein kleines aber feines Heidegebiet, im Landkreis Rotenburg/Wümme. Eingerahmt von der Wümmeniederung auf der einen und der B 75 auf der anderen Seite. Ein Parkplatz ist dort an der Straße auch vorhanden. August 2019.
Reiner Spangemacher

Der Weg hoch über dem Steingrund Richtung Totengrund, bei Wilsede, Naturschutzgebiet Lüneburger Heide im August 2019.
Der Weg hoch über dem Steingrund Richtung Totengrund, bei Wilsede, Naturschutzgebiet Lüneburger Heide im August 2019.
Reiner Spangemacher

Weitere Bilder aus "Deutschland / Niedersachsen / Lüneburger Heide und Wendland"

Bilder aus der Umgebung

Deutschland > Niedersachsen > Rotenburg (Wümme) > Samtgemeinde Fintel > Fintel
(C) OpenStreetMap-Mitwirkende





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.