landschaftsfotos.eu
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Reissende Fluten im sonst so friedlichem Schwarzenbach; 090228

(ID 10762)
 Reissende Fluten  sind nach Regen u.
Hallig Nordstrandischmoor - 14.06.2008 - Pünktlich am Abend kommen wieder die Wolken, die Abendstimmung mit allen 4 Warften war trotzdem ein Foto wert.



Reissende Fluten im sonst so friedlichem Schwarzenbach; 090228

Reissende Fluten im sonst so friedlichem Schwarzenbach; 090228

JohannJ 03.03.2009, 467 Aufrufe, 3 Kommentare

3 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Rüdiger Ulrich 04.03.2009 16:32

Hallo aus Zeulenroda,

das wirkt gut, man hat das Gefühl gleich nasse Füße zu bekommen.

Gruß Rüdiger

JohannJ 04.03.2009 19:33

Hallo Rüdiger
keine Angst!
auch meine Füsse blieben trotz Gummistiefel schön trocken ;-)

Christine Wohlfahrt 05.03.2009 17:26

Super Bild. Aber es wird einem Angst und Bange wenn man daran denkt wieviel Schnee noch in den Bergen liegt und nun bald schmelzen wird. Ich denke wir werden in nächster Zeit noch des öfteren nasse Füsse bekommen...
MfG Christine

Hafen und Raffinerie Godorf am Rhein - 06.04.2019
Hafen und Raffinerie Godorf am Rhein - 06.04.2019
Rolf Reinhardt

Rheinfelden AG, Blick von der Rheininsel(Burgstall) flußabwärts, rechts das Deutsche Ufer, Mai 2017
Rheinfelden AG, Blick von der Rheininsel(Burgstall) flußabwärts, rechts das Deutsche Ufer, Mai 2017
rainer ullrich

Rheinfelden AG, Blick von der Rheininsel(Burgstall) flußabwärts, links das Schweizer Ufer, Mai 2017
Rheinfelden AG, Blick von der Rheininsel(Burgstall) flußabwärts, links das Schweizer Ufer, Mai 2017
rainer ullrich

Damals noch mit einer einfachen Digitalkamera von Medion ausgestattet, machte ich als 14-Jähriger nebenbei meine ersten Gehversuche in der Landschaftsfotografie.
Die Aufnahme zeigt die Rappbode an der Rappbode-Talsperre im Harz an einem trüben, nebligen Märztag.
[10.3.2015 | 11:46 Uhr]
Damals noch mit einer einfachen Digitalkamera von Medion ausgestattet, machte ich als 14-Jähriger nebenbei meine ersten Gehversuche in der Landschaftsfotografie. Die Aufnahme zeigt die Rappbode an der Rappbode-Talsperre im Harz an einem trüben, nebligen Märztag. [10.3.2015 | 11:46 Uhr]
Clemens Kral





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.