landschaftsfotos.eu
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Eine verzauberte Birke im Nebel auf den Höhen des Westerwaldes...(Bei Nisterberg, Landkreis Altenkirchen am 13.12.2013).

(ID 27570)



Eine verzauberte Birke im Nebel auf den Höhen des Westerwaldes...(Bei Nisterberg, Landkreis Altenkirchen am 13.12.2013). 
Bedingt durch Nebel und kalte Temperaturen, gefrieren die Nebeltröpfchen auf den Bäumen und verzaubern diese.

Eine verzauberte Birke im Nebel auf den Höhen des Westerwaldes...(Bei Nisterberg, Landkreis Altenkirchen am 13.12.2013).
Bedingt durch Nebel und kalte Temperaturen, gefrieren die Nebeltröpfchen auf den Bäumen und verzaubern diese.

Armin Schwarz http://hellertal.startbilder.de/ 13.12.2013, 801 Aufrufe, 2 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 1000D, Datum 2013:12:13 16:11:55, Belichtungsdauer: 0.013 s (1/80) (1/80), Blende: f/8.0, ISO800, Brennweite: 25.00 (25/1)

Hans-Gerd SeeligerHans-Gerd Seeliger mag das.
2 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
De Rond Hans und Jeanny 15.12.2013 10:41

Den Winterzauber hast Du sehr eindrücklich festgehalten, Armin.
Gefällt mir ausgezeichnet.
Einen lieben Gruß nach Herdorf
Jeanny

Armin Schwarz 15.12.2013 14:41

Hallo Jeanny,
danke für Deinen netten und positiven Kommentar, worüber ich mich sehr gefreut habe. Es freut mich zudem sehr dass Dir Bild gefällt.
Es war die ganze Woche über dort oben (auf dem Westerwakd) ein warer Winterzauber, nur kam an keinem Tag die Sonne durch.
Liebe Grüße
Armin

Beim Blick von Bremerhaven nach Nordenham-Blexen versperrt eine am Westufer der Untweser wabernde Nebelwand teilweise den Blick. 23.06.2020
Beim Blick von Bremerhaven nach Nordenham-Blexen versperrt eine am Westufer der Untweser wabernde Nebelwand teilweise den Blick. 23.06.2020
Helmut Seger

Damals noch mit einer einfachen Digitalkamera von Medion ausgestattet, machte ich als 14-Jähriger nebenbei meine ersten Gehversuche in der Landschaftsfotografie.
Die Aufnahme zeigt die Rappbode an der Rappbode-Talsperre im Harz an einem trüben, nebligen Märztag.
[10.3.2015 | 11:46 Uhr]
Damals noch mit einer einfachen Digitalkamera von Medion ausgestattet, machte ich als 14-Jähriger nebenbei meine ersten Gehversuche in der Landschaftsfotografie. Die Aufnahme zeigt die Rappbode an der Rappbode-Talsperre im Harz an einem trüben, nebligen Märztag. [10.3.2015 | 11:46 Uhr]
Clemens Kral

Aus meinem Archiv stammt diese Aufnahme von der Rappbode-Talsperre im Harz an einem trüben, nebligen Märztag.
[10.3.2015 | 11:36 Uhr]
Aus meinem Archiv stammt diese Aufnahme von der Rappbode-Talsperre im Harz an einem trüben, nebligen Märztag. [10.3.2015 | 11:36 Uhr]
Clemens Kral

der morgentliche Herbstnebel am Rhein, hier bei Neuburg, Sept.2017
der morgentliche Herbstnebel am Rhein, hier bei Neuburg, Sept.2017
rainer ullrich





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.