landschaftsfotos.eu
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Riesenpilz am Wegesrand, 28.09.2021

(ID 42200)



Riesenpilz am Wegesrand, 28.09.2021

Riesenpilz am Wegesrand, 28.09.2021

Tobias Büers 29.09.2021, 165 Aufrufe, 1 Kommentar

1 Kommentar, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
rainer ullrich 29.09.2021 17:11

Ist ein Riesenschirmpilz oder auch Parasolpilz, gut und essbar, und war der Speisepilz 2017.
Gruß rainer

Schopftintlinge, auch Spargelpilz genannt, wegen des schnellen Wachstums, von Juni-September auf Rasenflächen, selten im Wald, jung eßbar, Okt.2022
Schopftintlinge, auch Spargelpilz genannt, wegen des schnellen Wachstums, von Juni-September auf Rasenflächen, selten im Wald, jung eßbar, Okt.2022
rainer ullrich

Galerien / Pflanzen und Pilze / Pilze

88 1200x858 Px, 16.10.2022

10. Januar 2021 - Gallertträne, oder auch Tränenpilz genannt, auf abgestorbenem Eichenast, voll mit Flechten. Dieses wunderschöne Exemplar fällt im relativ farblosen Unterholz im Januar besonders gut auf.
10. Januar 2021 - Gallertträne, oder auch Tränenpilz genannt, auf abgestorbenem Eichenast, voll mit Flechten. Dieses wunderschöne Exemplar fällt im relativ farblosen Unterholz im Januar besonders gut auf.
Peter Langer

1.10.2020 - Neuenburger Urwald - eine Steife Koralle auf einem abgestorbenen Ast
1.10.2020 - Neuenburger Urwald - eine Steife Koralle auf einem abgestorbenen Ast
Peter Langer

1.10.2020 - Neuenburger Urwald - ein junger Leber Riesling an einem Baum. Zu sehen sind auch Guttationstropfen
1.10.2020 - Neuenburger Urwald - ein junger Leber Riesling an einem Baum. Zu sehen sind auch Guttationstropfen
Peter Langer





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.