landschaftsfotos.eu
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

IM BASALTKRATER "BLAUER STEIN" BEI KUCHHAUSEN/WESTERWALD Nur wenige hundert Meter oberhalb des kleinen Westerwalddorfes KUCHHAUSEN,dem letzten Wohnort des durch sein fotografisches Werk

(ID 39147)
FACHWERKKAPELLE BEI EITORF/SIEG  Kurz vor dem Stadteingang von EITORF/SIEG aus Richtung HERCHEN findet man in  den Siegauen-Wiesen diese kleine Fachwerk-Kapelle....am 8.11.2018
Gewaltige Wolkenbildung über Swisttal-Odendorf, rechts im Bild  noch Reste eines Regenbogens - 13.08.2018



IM BASALTKRATER  BLAUER STEIN  BEI KUCHHAUSEN/WESTERWALD
Nur wenige hundert Meter oberhalb des kleinen Westerwalddorfes KUCHHAUSEN,dem
letzten Wohnort des durch sein fotografisches Werk weltberühmten Fotografen
AUGUST SANDER,liegt in einem Waldstück das etwa 100 Meter lange ovale Basaltlager
 BLAUER STEIN ,wo im NIOZÄN,vor 5-25 Millionen Jahren,Lava in einem Schlot durch
das Grundgebirge trat und zu kantigen Säulen erstarrte....
Bis in die 1920er Jahre wurde hier Basalt durch die LINZER BASALT-AG abgebaut,
heute ist es ein faszinierender Ort...am 4.11.2018

IM BASALTKRATER "BLAUER STEIN" BEI KUCHHAUSEN/WESTERWALD
Nur wenige hundert Meter oberhalb des kleinen Westerwalddorfes KUCHHAUSEN,dem
letzten Wohnort des durch sein fotografisches Werk weltberühmten Fotografen
AUGUST SANDER,liegt in einem Waldstück das etwa 100 Meter lange ovale Basaltlager
"BLAUER STEIN",wo im NIOZÄN,vor 5-25 Millionen Jahren,Lava in einem Schlot durch
das Grundgebirge trat und zu kantigen Säulen erstarrte....
Bis in die 1920er Jahre wurde hier Basalt durch die LINZER BASALT-AG abgebaut,
heute ist es ein faszinierender Ort...am 4.11.2018

Hans-Peter Kampmann 04.11.2018, 31 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
NATURDENKMAL BASALTSTEINBRUCH  STEIN  BEI EITORF/SIEG
19 Millionen Jahre alt ist dieser Basaltkrater mit einer Fläche von 0,1qkm
und einer Säulenhöhe von 15-20 Metern...Bei der Info-Tafel steht man direkt auf
dem Schlot des ruhenden,aber nicht erloschenen Vulkans....
Die überwiegend 5/6-kantigen Basaltsäulen wurden ab den 1920er Jahren bis 1967
abgebaut...ein faszinierender Ort,am 8.11.2018
NATURDENKMAL BASALTSTEINBRUCH "STEIN" BEI EITORF/SIEG 19 Millionen Jahre alt ist dieser Basaltkrater mit einer Fläche von 0,1qkm und einer Säulenhöhe von 15-20 Metern...Bei der Info-Tafel steht man direkt auf dem Schlot des ruhenden,aber nicht erloschenen Vulkans.... Die überwiegend 5/6-kantigen Basaltsäulen wurden ab den 1920er Jahren bis 1967 abgebaut...ein faszinierender Ort,am 8.11.2018
Hans-Peter Kampmann

FACHWERKKAPELLE BEI EITORF/SIEG
Kurz vor dem Stadteingang von EITORF/SIEG aus Richtung HERCHEN findet man in
den Siegauen-Wiesen diese kleine Fachwerk-Kapelle....am 8.11.2018
FACHWERKKAPELLE BEI EITORF/SIEG Kurz vor dem Stadteingang von EITORF/SIEG aus Richtung HERCHEN findet man in den Siegauen-Wiesen diese kleine Fachwerk-Kapelle....am 8.11.2018
Hans-Peter Kampmann

FASZINATION RHEINISCHES SIEBENGEBIRGE
Herrliche Aussichten bietet der NATURPARK SIEBENGEBIRGE bei KÖNIGSWINTER/RHEIN,
wie hier der Blick vom PETERSBERG auf den DRACHENFELS mit der DRACHENBURG und
der Drachenfels-Ruine....am 21,8.2018- Kein Wunder,dass der berühmte englische
Maler WILLIAM TURNER bei seiner ersten Rheinreise 1817 fasziniert war von der
Erhabenheit der Natur,den Burgruinen und weinbewachsenen Hängen....
FASZINATION RHEINISCHES SIEBENGEBIRGE Herrliche Aussichten bietet der NATURPARK SIEBENGEBIRGE bei KÖNIGSWINTER/RHEIN, wie hier der Blick vom PETERSBERG auf den DRACHENFELS mit der DRACHENBURG und der Drachenfels-Ruine....am 21,8.2018- Kein Wunder,dass der berühmte englische Maler WILLIAM TURNER bei seiner ersten Rheinreise 1817 fasziniert war von der Erhabenheit der Natur,den Burgruinen und weinbewachsenen Hängen....
Hans-Peter Kampmann





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.