landschaftsfotos.eu
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Niedersachsen Fotos

1073 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Der Wynhamster Kolk im Rheiderland ist mit 2,5 m unter NN der tiefstgelegene Punkt Niedersachsens. 24.02.2019
Der Wynhamster Kolk im Rheiderland ist mit 2,5 m unter NN der tiefstgelegene Punkt Niedersachsens. 24.02.2019
Helmut Seger

Deutschland / Niedersachsen / Ostfriesland

36 1200x803 Px, 25.02.2019

Die Wasserschöpfmühle am Wynhamster Kolk befördert mit zwei archimedischen Wellen das Wasser von 2,5 m unter NN in ein höhergelegenes Sieltief. 24.02.2019
Die Wasserschöpfmühle am Wynhamster Kolk befördert mit zwei archimedischen Wellen das Wasser von 2,5 m unter NN in ein höhergelegenes Sieltief. 24.02.2019
Helmut Seger

Deutschland / Niedersachsen / Ostfriesland

33 1200x803 Px, 25.02.2019

Vogelschwarm über dem Rheiderland zwischen Ditzumerhammrich und Ditzumerverlaat (im Hintergrund). 24.02.2019
Vogelschwarm über dem Rheiderland zwischen Ditzumerhammrich und Ditzumerverlaat (im Hintergrund). 24.02.2019
Helmut Seger

Seerosenteich im Rosarium von Wilhelmshaven im August 2012
Seerosenteich im Rosarium von Wilhelmshaven im August 2012
Helmut Ivers

Deutschland / Niedersachsen / Oldenburger Land

147 1200x900 Px, 13.02.2019

Oktober 2018, ein heißes und extrem trockenes Jahr liegt nun bald hinter uns. Im Bild ein Bienenunterstand in der Haverbecker Heide bei sommerlichen Temperaturen wie man sie sonst nur aus dem August kennt. Naturschutzgebiet Lüneburger Heide.
Oktober 2018, ein heißes und extrem trockenes Jahr liegt nun bald hinter uns. Im Bild ein Bienenunterstand in der Haverbecker Heide bei sommerlichen Temperaturen wie man sie sonst nur aus dem August kennt. Naturschutzgebiet Lüneburger Heide.
Reiner Spangemacher

Wolfsgebiet in der stillen & einsamen Röders Heide. Nicht sehr weit von hier erkennt der Wanderer, die hohen Türme der Fahrgeschäfte vom Heide-Park Soltau. Touristen verirren sich aber in der Regel nicht hier her, ein unbekanntes Gebiet abseits der Verkehrsströme. Zurecht warnen hier Schilder vor dem Wolf, der sich so wie hier,  völlig ungestört besonders wohl fühlt. Wolfsspuren im feuchten Sand beweisen seine Anwesenheit. Oktober 2018
Wolfsgebiet in der stillen & einsamen Röders Heide. Nicht sehr weit von hier erkennt der Wanderer, die hohen Türme der Fahrgeschäfte vom Heide-Park Soltau. Touristen verirren sich aber in der Regel nicht hier her, ein unbekanntes Gebiet abseits der Verkehrsströme. Zurecht warnen hier Schilder vor dem Wolf, der sich so wie hier, völlig ungestört besonders wohl fühlt. Wolfsspuren im feuchten Sand beweisen seine Anwesenheit. Oktober 2018
Reiner Spangemacher

Juist. An einem sonnigen Tag Anfang April sind schon die ersten Strandkörbe am Nordstrand belegt. 06.04.2007
Juist. An einem sonnigen Tag Anfang April sind schon die ersten Strandkörbe am Nordstrand belegt. 06.04.2007
Helmut Seger

Deutschland / Niedersachsen / Ostfriesische Inseln

32 1200x679 Px, 25.12.2018

Rieper See (Baggersee) an der Bahnstrecke Hamburg-Bremen, im Herbst. November 2017.
Der Sand aus dieser ehemaligen Grube wurde für den Bau der Eisenbahnstrecke benötigt, dass Gebiet ist von Mooren umgeben.
Rieper See (Baggersee) an der Bahnstrecke Hamburg-Bremen, im Herbst. November 2017. Der Sand aus dieser ehemaligen Grube wurde für den Bau der Eisenbahnstrecke benötigt, dass Gebiet ist von Mooren umgeben.
Reiner Spangemacher

Federwolken ziehen von Westen heran (Marl, NI, 14.09.06).
Federwolken ziehen von Westen heran (Marl, NI, 14.09.06).
Reinhard Kühn

Schäfchenwolken ziehen von Westen her übers Land (bei Diepholz, 30.09.18).
Schäfchenwolken ziehen von Westen her übers Land (bei Diepholz, 30.09.18).
Reinhard Kühn

Gerade noch sonnig, zog plötzlich und unerwartet ein Gewitter auf, die Zeit reichte gerade noch für ein Foto. Fleetsee in Fintel Kreis Rotenburg/Wümme im Oktober 2014.
Gerade noch sonnig, zog plötzlich und unerwartet ein Gewitter auf, die Zeit reichte gerade noch für ein Foto. Fleetsee in Fintel Kreis Rotenburg/Wümme im Oktober 2014.
Reiner Spangemacher

Deutschland / Niedersachsen / Lüneburger Heide und Wendland

66  2 1200x748 Px, 22.11.2018

Land der  offenen Fernen ; der Wald am Rand des Nationalparkwegs zwischen Silberteich und Hahnenkleeklippen, ehemals monotoner Fichtenforst, hat sich seit Gründung des Nationalparks in den neunziger Jahren total umstrukturiert. Von den geschlossenen Fichtenmonokulturen stehen hier als Reste nur noch einzelne knorrige Bäume, auch zahlreiche Laubbäume, zwischen denen der Blick bis zu den Bergen des Südharzes schweifen kann; Aufnahme vom späten Nachmittag des 15.11.2018
Land der "offenen Fernen"; der Wald am Rand des Nationalparkwegs zwischen Silberteich und Hahnenkleeklippen, ehemals monotoner Fichtenforst, hat sich seit Gründung des Nationalparks in den neunziger Jahren total umstrukturiert. Von den geschlossenen Fichtenmonokulturen stehen hier als Reste nur noch einzelne knorrige Bäume, auch zahlreiche Laubbäume, zwischen denen der Blick bis zu den Bergen des Südharzes schweifen kann; Aufnahme vom späten Nachmittag des 15.11.2018
Fred Hahn

Deutschland / Niedersachsen / Harz

30 1199x814 Px, 16.11.2018

Die Spätnachmittagssonne steht zwischen Bäumen des Waldes längs der Hahnenkleer Waldstraße, eines Nationalparkwegs in Richtung Hahnenkleeklippen; Aufnahme vom späten Nachmittag des 15.11.2018...
Die Spätnachmittagssonne steht zwischen Bäumen des Waldes längs der Hahnenkleer Waldstraße, eines Nationalparkwegs in Richtung Hahnenkleeklippen; Aufnahme vom späten Nachmittag des 15.11.2018...
Fred Hahn

Deutschland / Niedersachsen / Harz

31 1200x800 Px, 16.11.2018

 Land der offenen Fernen : Vom ehemaligen monotonen Fichtenforst, der hier vor der Nationalparkgründung noch stand, sind nur noch einzelne knorrige Fichten oder kleine Gruppen derselben übrig geblieben. Viele junge Bäumchen sprießen aus dem Boden. Auch zahlreiche Laubbäume stehen entlang der Waldstraße; Aufnahme vom späten Nachmittag des 15.11.2018...
"Land der offenen Fernen": Vom ehemaligen monotonen Fichtenforst, der hier vor der Nationalparkgründung noch stand, sind nur noch einzelne knorrige Fichten oder kleine Gruppen derselben übrig geblieben. Viele junge Bäumchen sprießen aus dem Boden. Auch zahlreiche Laubbäume stehen entlang der Waldstraße; Aufnahme vom späten Nachmittag des 15.11.2018...
Fred Hahn

Deutschland / Niedersachsen / Harz

28 1199x785 Px, 16.11.2018

Die Sonne neigt sich ihrem Untergang entgegen; der Wald hier, der sich nach der Zerstörung der ehemaligen Fichtenmonokultur gebildet hat, besteht aus Bäumen unterschiedlichen Alters, die in unregelmäßiger und lockerer Dichte zusammenstehen; Aufnahme vom frühen Abend des 15.11.2018...
Die Sonne neigt sich ihrem Untergang entgegen; der Wald hier, der sich nach der Zerstörung der ehemaligen Fichtenmonokultur gebildet hat, besteht aus Bäumen unterschiedlichen Alters, die in unregelmäßiger und lockerer Dichte zusammenstehen; Aufnahme vom frühen Abend des 15.11.2018...
Fred Hahn

Deutschland / Niedersachsen / Harz

28 1200x841 Px, 16.11.2018

 Land der offenen Fernen : Hier sind von der ehemaligen Fichtenmonokultur nur noch einzelne Bäume übrig geblieben, die auf einer Mischung aus Wiese und Heidelandschaft stehen und den Blick in die Ferne freigeben - Bergreihen des Südharzes; Aufnahme vom frühen Abend des 15.11.2018...
"Land der offenen Fernen": Hier sind von der ehemaligen Fichtenmonokultur nur noch einzelne Bäume übrig geblieben, die auf einer Mischung aus Wiese und Heidelandschaft stehen und den Blick in die Ferne freigeben - Bergreihen des Südharzes; Aufnahme vom frühen Abend des 15.11.2018...
Fred Hahn

Deutschland / Niedersachsen / Harz

29 1200x818 Px, 16.11.2018

Sonnenuntergang hinter Bäumen an der Hahnenkleer Waldstraße; Aufnahme vom frühen Abend des 15.11.2018...
Sonnenuntergang hinter Bäumen an der Hahnenkleer Waldstraße; Aufnahme vom frühen Abend des 15.11.2018...
Fred Hahn

Deutschland / Niedersachsen / Harz

26 1200x800 Px, 16.11.2018

Blick über die Wiese mit Jungwald und den Resten der ehemaligen Fichtenmonokultur zum Himmel mit dem glühenden Abendrot; Aufnahme vom frühen Abend des 15.11.2018...
Blick über die Wiese mit Jungwald und den Resten der ehemaligen Fichtenmonokultur zum Himmel mit dem glühenden Abendrot; Aufnahme vom frühen Abend des 15.11.2018...
Fred Hahn

Deutschland / Niedersachsen / Harz

33 1200x800 Px, 16.11.2018

Das letzte Abendrot verglüht über Bergreihen des Südharzes. Blick von der Hahnenkleer Waldstraße am Abend des 15.11.2018...
Das letzte Abendrot verglüht über Bergreihen des Südharzes. Blick von der Hahnenkleer Waldstraße am Abend des 15.11.2018...
Fred Hahn

Deutschland / Niedersachsen / Harz

40 1200x800 Px, 16.11.2018

Das letzte Abendrot verglüht über Bergen des Südharzes; Blick von der Hahnenkleer Waldstraße zwischen Silberteich und Hahnenkleeklippen am Abend des 15.11.2018...
Das letzte Abendrot verglüht über Bergen des Südharzes; Blick von der Hahnenkleer Waldstraße zwischen Silberteich und Hahnenkleeklippen am Abend des 15.11.2018...
Fred Hahn

Deutschland / Niedersachsen / Harz

44 1200x800 Px, 16.11.2018

Letztes Abendrot hinter Bäumen an der Hahnenkleer Waldstraße, eines Nationalparkwegs zwischen Silberteich und Hahnenkleeklippen; Aufnahme vom Abend des 15.11.2018...
Letztes Abendrot hinter Bäumen an der Hahnenkleer Waldstraße, eines Nationalparkwegs zwischen Silberteich und Hahnenkleeklippen; Aufnahme vom Abend des 15.11.2018...
Fred Hahn

Deutschland / Niedersachsen / Harz

40 1200x796 Px, 16.11.2018

Der Himbergsee, an der gleichnamigen Straße in Fintel Kreis Rotenburg/Wümme, Kreisgrenze zum Heidekreis. Im November 2018.
Der Himbergsee, an der gleichnamigen Straße in Fintel Kreis Rotenburg/Wümme, Kreisgrenze zum Heidekreis. Im November 2018.
Reiner Spangemacher

Wiesensee November 2018. Lauenbrück im Kreis Rotenburg/Wümme. Ein beliebtes Brut-und Rückzugsgebiet für allerlei Wasservögel.
Wiesensee November 2018. Lauenbrück im Kreis Rotenburg/Wümme. Ein beliebtes Brut-und Rückzugsgebiet für allerlei Wasservögel.
Reiner Spangemacher

Silvestersee in der Osterheide bei Schneverdingen, Lüneburger Heide November 2018
Silvestersee in der Osterheide bei Schneverdingen, Lüneburger Heide November 2018
Reiner Spangemacher

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.