landschaftsfotos.eu
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Über den Julierpass (2.284 m) führt der VEIA SURMIRANA (Oberhalbsteiner Wanderweg); die Steine stammen von der alten Panzersperre; Kanton Graubünden, Schweiz, 09.06.2014

(ID 34839)



Über den Julierpass (2.284 m) führt der VEIA SURMIRANA (Oberhalbsteiner Wanderweg); die Steine stammen von der alten Panzersperre; Kanton Graubünden, Schweiz, 09.06.2014

Über den Julierpass (2.284 m) führt der VEIA SURMIRANA (Oberhalbsteiner Wanderweg); die Steine stammen von der alten Panzersperre; Kanton Graubünden, Schweiz, 09.06.2014

Volkmar Döring 29.06.2016, 222 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Belichtungsdauer: 0.003 s (10/3200) (1/320), Blende: f/8.0, ISO160, Brennweite: 25.00 (250/10)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Julierpass (2284 m) mit See Blickrichtung Silvaplana; Auf der Passhöhe verläuft die Europäische Wasserscheide: nach Osten das Einzugsgebiet von Inn > Donau > Schwarzes Meer und nach Westen das Einzugsgebiet von Geglia > Albula > Hinterrhein > Rhein > Nordsee; Kanton Graubünden, Schweiz; 09.06.2014
Julierpass (2284 m) mit See Blickrichtung Silvaplana; Auf der Passhöhe verläuft die Europäische Wasserscheide: nach Osten das Einzugsgebiet von Inn > Donau > Schwarzes Meer und nach Westen das Einzugsgebiet von Geglia > Albula > Hinterrhein > Rhein > Nordsee; Kanton Graubünden, Schweiz; 09.06.2014
Volkmar Döring

Panzersperren von ca. 1940 am Julierpass (2.284 m) zwischen Bivio und Silvaplana; Kanton Graubünden, Schweiz; 09.06.2014
Panzersperren von ca. 1940 am Julierpass (2.284 m) zwischen Bivio und Silvaplana; Kanton Graubünden, Schweiz; 09.06.2014
Volkmar Döring

Juliersee an der Passhöhe Julierpass (2.284 m) zwischen Bivio und Silvaplana; Kanton Graubünden, Schweiz, 09.06.2014
Juliersee an der Passhöhe Julierpass (2.284 m) zwischen Bivio und Silvaplana; Kanton Graubünden, Schweiz, 09.06.2014
Volkmar Döring

Silvretta-Massiv.

Der höchste Berg Piz Linard (3411 m/Gipfel im Wolkenschatten) liegt bereits südlich der vergletscherten Wasserscheide.
Silvretta-Massiv. Der höchste Berg Piz Linard (3411 m/Gipfel im Wolkenschatten) liegt bereits südlich der vergletscherten Wasserscheide.
Olli





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.