landschaftsfotos.eu
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Blick vom Chemin du Pasteur Frêne im Petit Val hinüber nach Souboz.

(ID 41777)



Blick vom Chemin du Pasteur Frêne im Petit Val hinüber nach Souboz. Was ein zauberhafter Ort der Ruhe, rechts die Hänge des Moron, für mich Anwärter auf den Ort mit dem besten Käse der Schweiz... Mitten in diese Ruhe platzten zwei Wandererinnen, die auf ihrem Weg waren, dem nach Santiago der Compostella. An diesem Abend von Münster gestartet kurz vor ihrem Tagesziel, der Abtei Bellelay. Die Hochebene der Freiberge liegt im Rücken des Betrachters. Sornetan, Juli 2021.

Blick vom Chemin du Pasteur Frêne im Petit Val hinüber nach Souboz. Was ein zauberhafter Ort der Ruhe, rechts die Hänge des Moron, für mich Anwärter auf den Ort mit dem besten Käse der Schweiz... Mitten in diese Ruhe platzten zwei Wandererinnen, die auf ihrem Weg waren, dem nach Santiago der Compostella. An diesem Abend von Münster gestartet kurz vor ihrem Tagesziel, der Abtei Bellelay. Die Hochebene der Freiberge liegt im Rücken des Betrachters. Sornetan, Juli 2021.

Olli http://igschieneschweiz.startbilder.de 14.07.2021, 39 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Blick von Farnern über das Mittelland. November 2019.
Blick von Farnern über das Mittelland. November 2019.
Olli

Blick von Farnern gen Alpen. November 2019.
Blick von Farnern gen Alpen. November 2019.
Olli

Blick in den Abend mit Balmberg und der markanten Südseite des Schweizer Jura. Von hier kann der Blick 170 Kilometer bis zum 1720 m hohen Crêt de la Neige schweifen, dem Hausberg von Genf. Farnern, Dezember 2016.
Blick in den Abend mit Balmberg und der markanten Südseite des Schweizer Jura. Von hier kann der Blick 170 Kilometer bis zum 1720 m hohen Crêt de la Neige schweifen, dem Hausberg von Genf. Farnern, Dezember 2016.
Olli

Ein einsamer und alter Verkehrswegweise trotz am Rande der Berner Jura allen Sicherheitsvorschriften; 05.02.2016
Ein einsamer und alter Verkehrswegweise trotz am Rande der Berner Jura allen Sicherheitsvorschriften; 05.02.2016
André Breutel





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.