landschaftsfotos.eu
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Kaum hat der Eisbrecher seine Arbeit eingestellt, schieben sich die Eisschollen auf der Elbe wieder zusammen, aber immerhin ist Strömung zu erkennen; Geesthacht, 15.02.2012

(ID 21490)



Kaum hat der Eisbrecher seine Arbeit eingestellt, schieben sich die Eisschollen auf der Elbe wieder zusammen, aber immerhin ist Strömung zu erkennen; Geesthacht, 15.02.2012

Kaum hat der Eisbrecher seine Arbeit eingestellt, schieben sich die Eisschollen auf der Elbe wieder zusammen, aber immerhin ist Strömung zu erkennen; Geesthacht, 15.02.2012

Volkmar Döring 15.02.2012, 888 Aufrufe, 1 Kommentar

EXIF: Belichtungsdauer: 0.002 s (10/5000) (1/500), Blende: f/11.0, ISO100, Brennweite: 23.00 (230/10)

1 Kommentar, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Christine Wohlfahrt 16.02.2012 12:12

Hallo Volkmar,
es sind alles sehr eindrückliche Momentaufnahmen, die von eisigen Temperaturen erzählen.
MfG Christine

Die Wetterstation auf dem Brocken (links) meldet: -2 °C und Windböen von bis zu 100 km/h.
(Smartphone-Aufnahme)
[2.2.2020 | 11:44 Uhr]
Die Wetterstation auf dem Brocken (links) meldet: -2 °C und Windböen von bis zu 100 km/h. (Smartphone-Aufnahme) [2.2.2020 | 11:44 Uhr]
Clemens Kral

Verspäteter Wintereinbruch auf dem Brocken bei ca. -2 °C und Windböen von bis zu 100 km/h.
(Smartphone-Aufnahme)
[2.2.2020 | 11:44 Uhr]
Verspäteter Wintereinbruch auf dem Brocken bei ca. -2 °C und Windböen von bis zu 100 km/h. (Smartphone-Aufnahme) [2.2.2020 | 11:44 Uhr]
Clemens Kral

Herz aus Schnee und Eis.
(28.01.2015)
Herz aus Schnee und Eis. (28.01.2015)
Christine Wohlfahrt

Galerien / Jahreszeiten / Winter

92 1164x746 Px, 21.12.2019

Die Ostseeküste im Winter bei Bansin. (Dezember 2014)
Die Ostseeküste im Winter bei Bansin. (Dezember 2014)
Christian Bremer





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.