landschaftsfotos.eu
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Bahnübergang bei Ventschow (Nordwestmecklenburg) der Bahnstrecke Schwerin-Bad Kleinen-Rostock (05.

(ID 532)



Bahnübergang bei Ventschow (Nordwestmecklenburg) der Bahnstrecke Schwerin-Bad Kleinen-Rostock (05. August 2006)

Bahnübergang bei Ventschow (Nordwestmecklenburg) der Bahnstrecke Schwerin-Bad Kleinen-Rostock (05. August 2006)

Manfred Hellmann 13.03.2007, 910 Aufrufe, 1 Kommentar

1 Kommentar, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Manfred Hellmann 27.03.2007 17:16

Dieses ist er selbe Bahnübergang, wie er in bahnbilder.de veröffentlicht wurde.

Ich habe dieses und noch ein weiteres Bild hier eingestellt, um das Lichtspiel der vorüberziehenden Wolkenfront darzustellen.

Bei dieser Gelegenheit konnte ich auch das Bild, welches in bahnbilder.de veröffentlicht ist schießen.
Es zieht eine Regenfront herauf und der IC mußte langsam den Bahnübergang passieren, da er sich vor einem Signal mit Falschfahrbefehl befand (Benutzung des falschen Gleises wegen Bauarbeiten.
Bahnübergang bei Ventschow (Nordwestmecklenburg)

Die Steilküste an der Ostsee bei Boltenhagen. Im Hintergrund verlässt eine Fähre den Hafen von Travemünde. (April 2019)
Die Steilküste an der Ostsee bei Boltenhagen. Im Hintergrund verlässt eine Fähre den Hafen von Travemünde. (April 2019)
Christian Bremer

Ein Rapsfeld bei Rieps. Das Bild wurde aufgenommen mit einer Ihagee EXA IIb und einem Fujicolor Superia 200/36, 1/60 sek, f:22 ; 23.05.2015
Ein Rapsfeld bei Rieps. Das Bild wurde aufgenommen mit einer Ihagee EXA IIb und einem Fujicolor Superia 200/36, 1/60 sek, f:22 ; 23.05.2015
André Breutel

Sonnenuntergang am Mechower See; 18.04.2015
Sonnenuntergang am Mechower See; 18.04.2015
André Breutel

Neidberge bei Teterow - Eine ca. 20 Meter hohe Aussichtsplattform auf dem Weltkrieg I - Ehrenmal ermöglicht einen weiten Blick über die Eiszeitlandschaft in der Mitte Mecklenburgs. Aufnahme: Juli 2006.
Neidberge bei Teterow - Eine ca. 20 Meter hohe Aussichtsplattform auf dem Weltkrieg I - Ehrenmal ermöglicht einen weiten Blick über die Eiszeitlandschaft in der Mitte Mecklenburgs. Aufnahme: Juli 2006.
Hans Christian Davidsen





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.