landschaftsfotos.eu
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Neue Bilder

27562 Bilder
<<  vorherige Seite  4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 nächste Seite  >>
Am Südstrand von Eckernförde. Im Hintergrund ist das Schnellmarker Holz zu sehen. Aufnahme: 28. Mai 2019.
Am Südstrand von Eckernförde. Im Hintergrund ist das Schnellmarker Holz zu sehen. Aufnahme: 28. Mai 2019.
Hans Christian Davidsen

Wanderpfad an der Schanze 14 bei Dannewerk westlich von Schleswig. Die rekonstruierte Wehranlage ist ein Überrest aus dem Deutsch-Dänischen Krieg von 1864. Aufnahme: 27. Mai 2019.
Wanderpfad an der Schanze 14 bei Dannewerk westlich von Schleswig. Die rekonstruierte Wehranlage ist ein Überrest aus dem Deutsch-Dänischen Krieg von 1864. Aufnahme: 27. Mai 2019.
Hans Christian Davidsen

Pfad zur Schanze 14 am Danewerk westlich von Schleswig. Bei der Schanze 14 handelt es sich um eine im Jahr 2001 wieder aufgebaute Schanze des Danewerks nicht weit vom Danewerk Museum und der Waldemarsmauer.
Ursprünglich 1861 - 1863 erbaut, war die Schanze 14 eine von insgesamt 29 Schanzen im Verteidigungssystem des Danewerks.
Aufnahme: 27. Mai 2019.
Pfad zur Schanze 14 am Danewerk westlich von Schleswig. Bei der Schanze 14 handelt es sich um eine im Jahr 2001 wieder aufgebaute Schanze des Danewerks nicht weit vom Danewerk Museum und der Waldemarsmauer. Ursprünglich 1861 - 1863 erbaut, war die Schanze 14 eine von insgesamt 29 Schanzen im Verteidigungssystem des Danewerks. Aufnahme: 27. Mai 2019.
Hans Christian Davidsen

Wanderwege an der Schanze 14 bei Danewerk westlich von Schleswig.Die Schanze 14 ist eine von insgesamt 29 Schanzen im Verteidigungssystem des Danewerks. Sie wurde, wie auch die anderen Schanzen, von österreichischen Truppen geschleift, nachdem diese (nach dem Rückzug der dänischen Armee in Stellungen bei den Düppeler Schanzen in Nordschleswig) das Danewerk in den ersten Februar Tagen des Jahres 1864 kamplos übernommen hatten.
Aufnahme: 27. Mai 2019.
Wanderwege an der Schanze 14 bei Danewerk westlich von Schleswig.Die Schanze 14 ist eine von insgesamt 29 Schanzen im Verteidigungssystem des Danewerks. Sie wurde, wie auch die anderen Schanzen, von österreichischen Truppen geschleift, nachdem diese (nach dem Rückzug der dänischen Armee in Stellungen bei den Düppeler Schanzen in Nordschleswig) das Danewerk in den ersten Februar Tagen des Jahres 1864 kamplos übernommen hatten. Aufnahme: 27. Mai 2019.
Hans Christian Davidsen

Blick auf die Landschaft bei Danewerk von der Schanze 14 aus gesehen. Das Danewerk (manchmal auch Dannewerk) bezeichnet ein insgesamt 30 Kilometer langes System von Wallanlagen, die zum Schutz des Dänischen Königreiches vor Angriffen aus dem Fränkischen (später dem Deutschen) Reich gebaut wurden. 
Aufnahm: 27. Mai 2019.
Blick auf die Landschaft bei Danewerk von der Schanze 14 aus gesehen. Das Danewerk (manchmal auch Dannewerk) bezeichnet ein insgesamt 30 Kilometer langes System von Wallanlagen, die zum Schutz des Dänischen Königreiches vor Angriffen aus dem Fränkischen (später dem Deutschen) Reich gebaut wurden. Aufnahm: 27. Mai 2019.
Hans Christian Davidsen

Schanze 14 bei Danewerk, das größte archäologische Denkmal Nordeuropas. Während des deutsch-dänischen Krieges von 1864 wurde das von österreichischen Truppen belagerte Danewerk in den ersten Februartagen aufgrund katastrophaler Witterungsverhältnisse (Schneestürme bei Temperaturen von minus 20 Grad) aufgegeben und die dänischen Truppen zogen sich in besser zu verteidigende Stellungen an den Düppeler Schanzen in Nordschleswig  zurück.
Aufnahme: 27. Mai 2019.
Schanze 14 bei Danewerk, das größte archäologische Denkmal Nordeuropas. Während des deutsch-dänischen Krieges von 1864 wurde das von österreichischen Truppen belagerte Danewerk in den ersten Februartagen aufgrund katastrophaler Witterungsverhältnisse (Schneestürme bei Temperaturen von minus 20 Grad) aufgegeben und die dänischen Truppen zogen sich in besser zu verteidigende Stellungen an den Düppeler Schanzen in Nordschleswig zurück. Aufnahme: 27. Mai 2019.
Hans Christian Davidsen

Dannewerk westlich von Schleswig - Auf der Schanze 14 aus 1864, die in einer deutsch-dänischen Zusammenarbeit 2001 rekonstruiert wurde. Aufnahme: 27. Mai 2019.
Dannewerk westlich von Schleswig - Auf der Schanze 14 aus 1864, die in einer deutsch-dänischen Zusammenarbeit 2001 rekonstruiert wurde. Aufnahme: 27. Mai 2019.
Hans Christian Davidsen

Die Landschaft südlich von Danewerk von der Schanze 14 aus gesehen. Aufnahme: 27. Mai 2019.
Die Landschaft südlich von Danewerk von der Schanze 14 aus gesehen. Aufnahme: 27. Mai 2019.
Hans Christian Davidsen

Felder von Margarethenwall westlich von Dannewerk aus gesehen. Aufnahme: 27. Mai 2019.
Felder von Margarethenwall westlich von Dannewerk aus gesehen. Aufnahme: 27. Mai 2019.
Hans Christian Davidsen

Wanderweg an der Waldemarsmauer bei Dannewerk. Aufnahme: 27. Mai 2019.
Wanderweg an der Waldemarsmauer bei Dannewerk. Aufnahme: 27. Mai 2019.
Hans Christian Davidsen

Blick über das Tiroler Oberinntal mit der Ortschaft Haiming. Bei den Obstbäumen im Hintergrund handelt es sich um Apfelplantagen. 01.06.2019.
Blick über das Tiroler Oberinntal mit der Ortschaft Haiming. Bei den Obstbäumen im Hintergrund handelt es sich um Apfelplantagen. 01.06.2019.
Markus

Österreich / Tirol / Oberinntal

9 1200x799 Px, 13.06.2019

 Tulipa Accuminata , Gemälde: Öl, Ölpastell auf Holz, 2019, 81 x 100 cm
"Tulipa Accuminata", Gemälde: Öl, Ölpastell auf Holz, 2019, 81 x 100 cm
Fred Hahn

Galerien / Sonstiges / gemalte Bilder, Landschaftsmalerei

54 1200x971 Px, 11.06.2019

Eine Skabiose wird von einem kleinen tierischen Bewohner besucht, 01.06.2019.
Eine Skabiose wird von einem kleinen tierischen Bewohner besucht, 01.06.2019.
Markus

Blick über Neuershausen in der Rheinebene zum Schwarzwald im Hintergrund, Mai 2018
Blick über Neuershausen in der Rheinebene zum Schwarzwald im Hintergrund, Mai 2018
rainer ullrich

Blick über die Weinreben des Markgräflerlandes bei St.Ilgen zum Hochblauen im Südschwarzwald Juni 2019
Blick über die Weinreben des Markgräflerlandes bei St.Ilgen zum Hochblauen im Südschwarzwald Juni 2019
rainer ullrich

Blick über das Unterinntal bei Langkampfen in Richtung Kufstein bei vorsommerlicher Gewitterstimmung, 25.05.2019.
Blick über das Unterinntal bei Langkampfen in Richtung Kufstein bei vorsommerlicher Gewitterstimmung, 25.05.2019.
Markus

Österreich / Tirol / Unterinntal

21 1200x799 Px, 06.06.2019

Blick auf den frühlingshaften Inn bei Wiesing im mittleren Unterinntal. Im Vordergrund sprießen die jungen Triebe des Japanischen Staudenknöterichs, der hierzulande als invasiver Neophyt gilt. 01.05.2019.
Blick auf den frühlingshaften Inn bei Wiesing im mittleren Unterinntal. Im Vordergrund sprießen die jungen Triebe des Japanischen Staudenknöterichs, der hierzulande als invasiver Neophyt gilt. 01.05.2019.
Markus

Österreich / Tirol / Unterinntal

31 1200x799 Px, 31.05.2019

Gemeiner Flieder (Syringa vulgaris) am Innufer bei Jenbach in Nahaufnahme, 01.05.2019.
Gemeiner Flieder (Syringa vulgaris) am Innufer bei Jenbach in Nahaufnahme, 01.05.2019.
Markus

LAHN-ROMANTIK BEI OBERNHOF MIT KLOSTER ARNSTEIN
Die Geschichte des Prämonstratenser-Klosters ARNSTEIN bei OBERNHOF geht bis in die
2. Hälfte des 11. Jahrhunderts zurück...1803 wurde das Kloster durch die
Säkularisation aufgehoben...hier am 11.5.2019
LAHN-ROMANTIK BEI OBERNHOF MIT KLOSTER ARNSTEIN Die Geschichte des Prämonstratenser-Klosters ARNSTEIN bei OBERNHOF geht bis in die 2. Hälfte des 11. Jahrhunderts zurück...1803 wurde das Kloster durch die Säkularisation aufgehoben...hier am 11.5.2019
Hans-Peter Kampmann

Deutschland / Rheinland-Pfalz / Rhein-Lahn-Kreis

51 1200x900 Px, 29.05.2019

Der Motzbach durchfließt das Dorf Swolowo (Schwolow) in Pommern. 11.05.2019
Der Motzbach durchfließt das Dorf Swolowo (Schwolow) in Pommern. 11.05.2019
Helmut Seger

Polen / Ostseeküste mit Hinterland / Pommern

30 1200x803 Px, 27.05.2019

HOCH ÜBER DEM LAHNTAL BEI BALDUINSTEIN-SCHLOSS/BURG  SCHAUMBURG 
Im romantischsten unteren Teil des Lahntals liegt hoch über dem Ort BALDUINSTEIN
mit der gleichnamigen Burgruine auf einem Höhenzug die  SCHAUMBURG ,
ursprünglich eine Höhenburg und 1197 erstmals erwähnt..nach zahlreichen
Besitzerwechseln im Lauf der Jahrhunderte heute in Privatbesitz..am 11.5.2019
HOCH ÜBER DEM LAHNTAL BEI BALDUINSTEIN-SCHLOSS/BURG "SCHAUMBURG" Im romantischsten unteren Teil des Lahntals liegt hoch über dem Ort BALDUINSTEIN mit der gleichnamigen Burgruine auf einem Höhenzug die "SCHAUMBURG", ursprünglich eine Höhenburg und 1197 erstmals erwähnt..nach zahlreichen Besitzerwechseln im Lauf der Jahrhunderte heute in Privatbesitz..am 11.5.2019
Hans-Peter Kampmann

Deutschland / Rheinland-Pfalz / Rhein-Lahn-Kreis

29 1200x900 Px, 25.05.2019

SIEGTAL-LANDSCHAFT ZWISCHEN WESTERWALD UND SIEGERLAND
Hier im Siegtal zwischen SIEGEN und BETZDORF gehen die Höhenzüge des WESTERWALDES
in die des SIEGERLANDES über...Vom Bergrücken grüßt die Höhenburg FREUSBURG,
heute eine beliebte Jugendherberge...am 21.5.2019
SIEGTAL-LANDSCHAFT ZWISCHEN WESTERWALD UND SIEGERLAND Hier im Siegtal zwischen SIEGEN und BETZDORF gehen die Höhenzüge des WESTERWALDES in die des SIEGERLANDES über...Vom Bergrücken grüßt die Höhenburg FREUSBURG, heute eine beliebte Jugendherberge...am 21.5.2019
Hans-Peter Kampmann

Deutschland / Rheinland-Pfalz / Westerwald

39 1200x900 Px, 24.05.2019

Diese interessante Verfärbung des Himmels über Swinemünde konnte ich vom Strand in Heringsdorf beobachten. 06.05.2019
Diese interessante Verfärbung des Himmels über Swinemünde konnte ich vom Strand in Heringsdorf beobachten. 06.05.2019
Helmut Seger

Abendstimmung am Strand. Heringsdorf, 06.05.2019
Abendstimmung am Strand. Heringsdorf, 06.05.2019
Helmut Seger

GALERIE 3
<<  vorherige Seite  4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.