landschaftsfotos.eu
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Bilder von Christopher Pätz

139 Bilder
1 2 3 4 5 6 nächste Seite  >>
Blick vom Torre de Iznaga über die Hütten des gleichnamigen Ortes und das Valle de los Ingenios. (Iznaga, 27.03.2017)
Blick vom Torre de Iznaga über die Hütten des gleichnamigen Ortes und das Valle de los Ingenios. (Iznaga, 27.03.2017)
Christopher Pätz

Kuba / Sancti Spíritus / Verschiedene

34 1200x809 Px, 19.05.2017

Wasserfall im Nationalpark Topes de Collantes bei Trinidad. (26.03.2017)
Wasserfall im Nationalpark Topes de Collantes bei Trinidad. (26.03.2017)
Christopher Pätz

Kuba / Sancti Spíritus / Verschiedene

34 1200x809 Px, 10.05.2017

Blick vom Aussichtspunkt Mirador del Caribe über die Ausläufer des Escambray-Gebirges auf die Stadt Trinidad. (26.03.2017)
Blick vom Aussichtspunkt Mirador del Caribe über die Ausläufer des Escambray-Gebirges auf die Stadt Trinidad. (26.03.2017)
Christopher Pätz

Kuba / Sancti Spíritus / Verschiedene

21 1200x761 Px, 10.05.2017

Blick vom Aussichtspunkt Mirador des Caribe zum Escambray-Gebirge. (bei Trinidad, 26.03.2017)
Blick vom Aussichtspunkt Mirador des Caribe zum Escambray-Gebirge. (bei Trinidad, 26.03.2017)
Christopher Pätz

Kuba / Sancti Spíritus / Verschiedene

29 1200x809 Px, 10.05.2017

Strand an der Halbinsel Península Ancón nahe der Stadt Trinidad. (25.03.2017)
Strand an der Halbinsel Península Ancón nahe der Stadt Trinidad. (25.03.2017)
Christopher Pätz

Kuba / Sancti Spíritus / Verschiedene

16 1200x760 Px, 07.05.2017

Abend im Viñales-Tal. (22.03.2017)
Abend im Viñales-Tal. (22.03.2017)
Christopher Pätz

Kuba / Pinar del Río / Viñales-Tal

27 1200x809 Px, 01.05.2017

Die Mural de la Prehistoria zählt zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Viñales-Tals. Die 120 m hohe Felsmalerei wurde 1961 vom mexikanischen Künstler Leovigildo González Morillo gestaltet. (Viñales, 22.03.2017)
Die Mural de la Prehistoria zählt zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Viñales-Tals. Die 120 m hohe Felsmalerei wurde 1961 vom mexikanischen Künstler Leovigildo González Morillo gestaltet. (Viñales, 22.03.2017)
Christopher Pätz

Kuba / Pinar del Río / Viñales-Tal

32 1200x810 Px, 29.04.2017

Tabak zählt zu den wichtigsten landwirtschaftlichen Produkten im Viñales-Tal. Auf den Stangen werden die Blätter getrocknet. (Viñales, 21.03.2017)
Tabak zählt zu den wichtigsten landwirtschaftlichen Produkten im Viñales-Tal. Auf den Stangen werden die Blätter getrocknet. (Viñales, 21.03.2017)
Christopher Pätz

Kuba / Pinar del Río / Viñales-Tal

43 1200x810 Px, 25.04.2017

Im westlichen Bereich des Viñales-Tals befindet sich das Valle de dos Hermanas, zu erkennen an dem engen Tal zwischen zwei Kastbergen (Mogotes). Es ist durch die die Felsmalerei Mural de la Prehistoria ein beliebtes Touristenziel. (20.03.2017)
Im westlichen Bereich des Viñales-Tals befindet sich das Valle de dos Hermanas, zu erkennen an dem engen Tal zwischen zwei Kastbergen (Mogotes). Es ist durch die die Felsmalerei Mural de la Prehistoria ein beliebtes Touristenziel. (20.03.2017)
Christopher Pätz

Kuba / Pinar del Río / Viñales-Tal

44 1200x809 Px, 24.04.2017

Blick von den Bergen auf den östlichen Teil des Viñales-Tals. (20.03.2017)
Blick von den Bergen auf den östlichen Teil des Viñales-Tals. (20.03.2017)
Christopher Pätz

Kuba / Pinar del Río / Viñales-Tal

41 1200x809 Px, 24.04.2017

Blick über das Viñales-Tal mit den markanten Mogotes (Kalkstein-Felsen). Seit 1999 ist gehört das Tal zum Unesco-Welterbe. (20.03.2017)
Blick über das Viñales-Tal mit den markanten Mogotes (Kalkstein-Felsen). Seit 1999 ist gehört das Tal zum Unesco-Welterbe. (20.03.2017)
Christopher Pätz

Kuba / Pinar del Río / Viñales-Tal

41 1200x809 Px, 22.04.2017

In der Cueva del Indio verläuft ein unterirdischer Fluss, der zu einem Teil mit Motorbooten befahren wird. Zu sehen ist der nördliche Eingang der Höhle (Viñales, 20.03.2017)
In der Cueva del Indio verläuft ein unterirdischer Fluss, der zu einem Teil mit Motorbooten befahren wird. Zu sehen ist der nördliche Eingang der Höhle (Viñales, 20.03.2017)
Christopher Pätz

Kuba / Pinar del Río / Viñales-Tal

34 682x900 Px, 22.04.2017

Stalagtiten in der Karsthöhle Cueva del Indio bei Viñales. (20.03.2017)
Stalagtiten in der Karsthöhle Cueva del Indio bei Viñales. (20.03.2017)
Christopher Pätz

Kuba / Pinar del Río / Viñales-Tal

38 1200x810 Px, 22.04.2017

Feld bei Viñales: Die Einwohner des Viñales-Tals im Westen Kubas leben trotz des zunehmenden Tourismus vor allem von der Landwirtschaft. (20.03.2017)
Feld bei Viñales: Die Einwohner des Viñales-Tals im Westen Kubas leben trotz des zunehmenden Tourismus vor allem von der Landwirtschaft. (20.03.2017)
Christopher Pätz

Kuba / Pinar del Río / Viñales-Tal

20 1200x809 Px, 21.04.2017

Farm in der Nähe von Auckland. (29.10.2016)
Farm in der Nähe von Auckland. (29.10.2016)
Christopher Pätz

Neuseeland / Nordinsel / Alles

64 1200x810 Px, 13.12.2016

Sumpfland am Rangitata River, nahe dem Mount Sunday. Im Hintergrund die Neuseeländischen Alpen. (28.10.2016)
Sumpfland am Rangitata River, nahe dem Mount Sunday. Im Hintergrund die Neuseeländischen Alpen. (28.10.2016)
Christopher Pätz

Neuseeland / Südinsel / Canterbury

42 1200x809 Px, 12.12.2016

Blick vom Mount Sunday auf einen Seitenfluss des Rangitata River. (28.10.2016)
Blick vom Mount Sunday auf einen Seitenfluss des Rangitata River. (28.10.2016)
Christopher Pätz

Neuseeland / Südinsel / Canterbury

35 1200x688 Px, 12.12.2016

Vom Gipfel des Mount Sunday hat man einen guten Blick auf die umliegenden Neuseeländischen Alpen. Der kleine Hügel diente als Schauplatz für den Film  Herr der Ringe . (28.10.2016)
Vom Gipfel des Mount Sunday hat man einen guten Blick auf die umliegenden Neuseeländischen Alpen. Der kleine Hügel diente als Schauplatz für den Film "Herr der Ringe". (28.10.2016)
Christopher Pätz

Neuseeland / Südinsel / Canterbury

43 1200x809 Px, 12.12.2016

Blick auf das Tal rund um den Mount Sunday und die ihn Neuseeländischen Alpen. Im Hintergrund zieht gerade ein Regenschauer durch. (28.10.2016)
Blick auf das Tal rund um den Mount Sunday und die ihn Neuseeländischen Alpen. Im Hintergrund zieht gerade ein Regenschauer durch. (28.10.2016)
Christopher Pätz

Neuseeland / Südinsel / Canterbury

33 1200x809 Px, 12.12.2016

Schotterstraße im Hakatere Conservation Park. (28.10.2016)
Schotterstraße im Hakatere Conservation Park. (28.10.2016)
Christopher Pätz

Neuseeland / Südinsel / Canterbury

41 1200x688 Px, 12.12.2016

Mehrere der eigenartigen Kugeln der Moeraki Boulders. Im Vordergrund eine durch die Brandung zerfallene Kugel, die den Blick auf das in den Spalten befindliche Calzit freigibt. (Moeraki, 27.10.2016)
Mehrere der eigenartigen Kugeln der Moeraki Boulders. Im Vordergrund eine durch die Brandung zerfallene Kugel, die den Blick auf das in den Spalten befindliche Calzit freigibt. (Moeraki, 27.10.2016)
Christopher Pätz

Neuseeland / Südinsel / Otago

58 1200x810 Px, 12.12.2016

Die Moeraki Boulders sind eine Gruppe kugelförmiger Steine an der Küste nahe der Ortschaft Moeraki. (27.10.2016)
Die Moeraki Boulders sind eine Gruppe kugelförmiger Steine an der Küste nahe der Ortschaft Moeraki. (27.10.2016)
Christopher Pätz

Neuseeland / Südinsel / Otago

44 1200x810 Px, 12.12.2016

Taiaroa Head, das Kap am Ende der ca. 30 km langen Halbinsel Otago Peninsula, markiert gleichzeitig auch die Mündung des Otago Habour. Auf der Spitze befindet sich der 1864 errichtete Leuchtturm. (27.10.2016)
Taiaroa Head, das Kap am Ende der ca. 30 km langen Halbinsel Otago Peninsula, markiert gleichzeitig auch die Mündung des Otago Habour. Auf der Spitze befindet sich der 1864 errichtete Leuchtturm. (27.10.2016)
Christopher Pätz

Neuseeland / Südinsel / Otago

50 1200x809 Px, 12.12.2016

Blick vom Taiaroa Head über den Naturhafen Otago Habour zur Stadt Dunedin. (27.10.2016)
Blick vom Taiaroa Head über den Naturhafen Otago Habour zur Stadt Dunedin. (27.10.2016)
Christopher Pätz

Neuseeland / Südinsel / Otago

41 1200x497 Px, 11.12.2016

1 2 3 4 5 6 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.