landschaftsfotos.eu
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Der Hadelner Kanal, hier bei Bülkau, dient nicht nur dem Schiffsverkehr sondern auch der Entwässerung des Landstrichs in die Elbe.

(ID 41410)



Der Hadelner Kanal, hier bei Bülkau, dient nicht nur dem Schiffsverkehr sondern auch der Entwässerung des Landstrichs in die Elbe. 14.10.2018

Der Hadelner Kanal, hier bei Bülkau, dient nicht nur dem Schiffsverkehr sondern auch der Entwässerung des Landstrichs in die Elbe. 14.10.2018

Helmut Seger 31.12.2020, 35 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Das Wremer Tief bietet den Kutterfischern bei Flut den Weg in den Sielhafen von Wremen. Die bei Ebbe besonders gut zu sehenden Pricken weisen dabei den Weg. 03.09.2007
Das Wremer Tief bietet den Kutterfischern bei Flut den Weg in den Sielhafen von Wremen. Die bei Ebbe besonders gut zu sehenden Pricken weisen dabei den Weg. 03.09.2007
Helmut Seger

Der Karlstein liegt in den Harburger Bergen etwa 1,75 km westlich vom Forstamt Rosengarten auf einer schmalen bewaldeten Anhöhe über einer steilen Geländerippe, so auch bei Wikipedia nachzulesen.  Um diesen Stein rankt sich eine alte Sage, Hauptakteur ist dabei Kaiser Karl der Große. Das Licht war bescheiden, Dezember 2020.
Der Karlstein liegt in den Harburger Bergen etwa 1,75 km westlich vom Forstamt Rosengarten auf einer schmalen bewaldeten Anhöhe über einer steilen Geländerippe, so auch bei Wikipedia nachzulesen. Um diesen Stein rankt sich eine alte Sage, Hauptakteur ist dabei Kaiser Karl der Große. Das Licht war bescheiden, Dezember 2020.
Reiner Spangemacher

Sonnenuntergang an der Wurster Nordseeküste. Der Leuchtturm Obereversand hebt sich in Dorum-Neufeld vom Abendhimmel ab. 28.05.2020
Sonnenuntergang an der Wurster Nordseeküste. Der Leuchtturm Obereversand hebt sich in Dorum-Neufeld vom Abendhimmel ab. 28.05.2020
Helmut Seger

Dieser Trompetenbaum (Catalpa bignonioides) steht in der Fußgängerzone von Zeven. Seine natürliche Heimat ist der Südosten der Vereinigten Staaten. 29.09.2018
Dieser Trompetenbaum (Catalpa bignonioides) steht in der Fußgängerzone von Zeven. Seine natürliche Heimat ist der Südosten der Vereinigten Staaten. 29.09.2018
Helmut Seger

Weitere Bilder aus "Deutschland / Niedersachsen / Elbe-Weser-Dreieck"

Bilder aus der Umgebung

Deutschland > Niedersachsen > Landkreis Cuxhaven > Samtgemeinde Land Hadeln > Osterbruch
(C) OpenStreetMap-Mitwirkende





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.