landschaftsfotos.eu
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Die Ilhéu de Baixo ou da Cal ist eine unbewohnte Nachbarinsel von Porto Santo.

(ID 30042)



Die Ilhéu de Baixo ou da Cal ist eine unbewohnte Nachbarinsel von Porto Santo. Scan eines Dias vom Sommer 1999.

Die Ilhéu de Baixo ou da Cal ist eine unbewohnte Nachbarinsel von Porto Santo. Scan eines Dias vom Sommer 1999.

Helmut Seger 12.01.2015, 243 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Die Südküste von Porto Santo wird von einem langen Sandstrand geprägt. Scan eines Dias vom Sommer 1999.
Die Südküste von Porto Santo wird von einem langen Sandstrand geprägt. Scan eines Dias vom Sommer 1999.
Helmut Seger

Portugal / Inseln / Porto Santo

286 1200x679 Px, 12.01.2015

Porto Santo von der Fähre aus betrachtet. Scan eines Dias vom Sommer 1999.
Porto Santo von der Fähre aus betrachtet. Scan eines Dias vom Sommer 1999.
Helmut Seger

Portugal / Inseln / Porto Santo

260 1200x678 Px, 12.01.2015

Porto Santo. Blick vom Pico do Castelo auf die Inselmitte. Scan eines Dias vom Sommer 1999.
Porto Santo. Blick vom Pico do Castelo auf die Inselmitte. Scan eines Dias vom Sommer 1999.
Helmut Seger

Portugal / Inseln / Porto Santo

222 1200x679 Px, 12.01.2015

Die Südküste von Porto Santo verfügt über einen feinen Sandstrand. Auf Madeira sind Sandstrände Mangelware, deshalb ist Porto Santo ein beliebtes Tages-Ausflugsziel von Madeira aus. Scan eines Dias aus dem Jahr 1999.
Die Südküste von Porto Santo verfügt über einen feinen Sandstrand. Auf Madeira sind Sandstrände Mangelware, deshalb ist Porto Santo ein beliebtes Tages-Ausflugsziel von Madeira aus. Scan eines Dias aus dem Jahr 1999.
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.