landschaftsfotos.eu
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Werbung schalten   Impressum

Kommentare zu Bildern von Helmut Seger



1 2 3 4 5 nächste Seite  >>
Schwebender Turm. Nur der obere Teil des Richtfunkturms in Bremerhaven ragt aus dem Nebel heraus. 01.11.2015 (zum Bild)

Hans-Gerd Seeliger 6.11.2015 17:54
Hallo Helmut,
ein Bild nach meinem Geschmack!
Viele Grüße
Hans-Gerd

Helmut Seger 8.11.2015 13:58
Danke Hans-Gerd,
es war auch eine faszinierende Stimmung.
Gruß
Helmut

Faszinierender Abendhimmel über Butjadingen. Gesehen in Bremerhaven am 09.11.2014 kurz vor 17 Uhr. (zum Bild)

ferdinand baumgartner 13.11.2014 9:15
Hallo Helmut!

Ein Traum diese Aufnahme,herrliche Farben!
LGFerdinand

Die Richtfeuerstrecke Eversand in der Außenweser war von 1887 bis 1923 in Betrieb. Das hier zu sehende 22,5 m hohe Unterfeuer entwickelte sich in den folgenden Jahrzehnten zu einem beliebten Nistplatz für Kormorane. Der Turm steht im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer. 22.07.2014 (zum Bild)

Hans-Gerd Seeliger 8.8.2014 17:15
"Morbider Charme", ein außergewöhnliches Bild, Helmut, welches mir sehr gut gefällt.
Viele Grüße
Hans-Gerd

Helmut Seger 17.8.2014 19:00
Danke, Hans-Gerd,
es gibt auch nur selten die Möglichkeit, diesen abseits der Schifffahrtsrouten der Weser im Wattenmeer stehenden Turm so nah vor die Linse zu bekommen. Die WEGA 2 unternimmt jährlich nur wenige Fahrten von Fedderwardersiel zu diesem Kormoranturm.
Gruß
Helmut

Das Capo Miseno im Golf von Neapel. 31.03.2014 (zum Bild)

Kurt Rasmussen 21.5.2014 17:37
Hallo Helmut,
sehr schöne Bilder aus der kampanischen Küste hast Du hier veröffentlicht. Danke fürs Zeigen!
Viele Grüsse aus Kopenhagen
Kurt

Helmut Seger 23.5.2014 15:42
Hallo Kurt,
vielen Dank für den netten Kommentar. Es freut mich, wenn die Bilder gefallen finden.
Am Morgen des 31. März hatte ich zudem das Glück, einen wunderschönen Sonnenaufgang zu erleben mit herrlichem Licht für Fotos.
Gruß
Helmut

Kleine und größere Priele bilden sich bei Ebbe im Wattenmeer, wie hier vor der Halbinsel Butjadingen aus der Luft betrachtet. 01.10.2011 (zum Bild)

Rolf Bridde 7.1.2014 12:54
Unsere Küste einmal von oben, sehr schön.
Grüße Rolf

Helmut Seger 10.1.2014 15:51
Danke, Rolf. Ich bin damals von Blexen aus mit einem Tragschrauber mitgeflogen. War ein tolles Erlebnis mit wunderbaren Aussichten.
Gruß
Helmut

1869/70 wurde die Insel Langlütjen I im Watt westlich der Fahrrinne der Weser kurz vor der Mündung des Flusses angelegt. Auf ihr wurde ein Küstenfort errichtet, von dem heute nicht mehr allzu viel zu sehen ist. Langlütjen I ist durch einen Damm mit dem Festland verbunden. Etwa zwei Kilometer weiter nördlich wurde Langlütjen II errichtet und bildete mit den beiden nicht mehr existierenden Küstenforts Brinkamahof I und II ein Festungsviereck. 01.10.2011 (zum Bild)

Rolf Bridde 7.1.2014 12:49
Von oben gesehen eine interessante Aufnahme.
grüße Rolf

Langlütjen I in Herbstfarben. 23.11.2013 (zum Bild)

Hans-Gerd Seeliger 25.12.2013 16:50
Hallo Herbert,
beim Surfen im Nichteisenbahnbereich bin ich auf dieses stimmungsvolle Bild von Dir gestoßen, welches mir sehr gut gefällt.
Viele Grüße
Hans-Gerd

Halbinsel Formentor. Die kleine Felsinsel El Colomer bietet vielen Vögeln einen Nist- oder Rastplatz. 21.02.2013 (zum Bild)

De Rond Hans und Jeanny 9.3.2013 19:11
Wunderschöne Bilder hast Du aus Mallorca mitgebracht, Helmut.
Danke für's Zeigen und liebe Grüße
Jeanny

Helmut Seger 12.3.2013 11:22
Danke Jeanny. Ich war das erste Mal auf Mallorca. Die Insel ist reizvoller als ich bislang dachte. Vor allem auch, weil noch nicht so viele Urlauber zu dieser Zeit da sind. Gruß Helmut

Sonnenuntergang am Playa de Fontanilla in Conil de la Frontera. Rechts im Bild ist zwischen den Felsen das Feuer des Leuchtturms am Cabo Roche zu sehen. Scan eines Dias vom April 2000. (zum Bild)

Christine Wohlfahrt 31.1.2013 9:39
Hallo Helmut,
das Foto macht Lust auf Urlaub! Ein schöner Sonnenuntergang.
Gruss Christine

M. Schmid 3.2.2013 11:28
Super Landschaftsfoto.
LG
Manuel

Helmut Seger 13.2.2013 9:33
Danke Euch beiden. Es freut, wenn ein Foto Anklang findet.
Gruß
Helmut

Der Pico de Teide auf Teneriffa ist mit seiner Höhe von 3.718 m der höchste Berg Spaniens. Diese Aufnahme aus östlicher Richtung stammt vom Herbst 1990 (Scan vom Dia). (zum Bild)

rainer ullrich 29.1.2013 13:03
Hallo Helmut,
beeindruckende Fotos von Teneriffa, und beste Scan-Qualität!
Gruß rainer

Helmut Seger 30.1.2013 15:00
Danke rainer,
die Landschaft dort oben ist auch faszinierend.
Die Scans habe ich mit einem speziellen Dia-Scanner gemacht.
Gruß
Helmut

Das Flamsdalen aus dem Zugfenster der Flamsbahn. Die Zugfahrt beginnt in 867 m Höhe und endet 2 m über dem Meeresspiegel. Das macht sich auch in der unterschiedlichen Färbung des Herbstlaubes bemerkbar. 27.09.2012 (zum Bild)

De Rond Hans und Jeanny 26.10.2012 17:57
Das ist für mich ein Herbstbild.
Einfach nur wunderschön und überwältigend, Helmut.
Liebe Grüße
Jeannny

Christine Wohlfahrt 31.10.2012 18:21
Hallo Helmut,
ich schliesse mich Jeanny an. Mir gefällt dieses Foto auch sehr gut.
Gruss Christine

Helmut Seger 29.11.2012 16:54
Hallo Jeanny und Christine. Dank an euch beiden für die netten Kommentare.
Ja, es war ein wunderschöner Ausflug. 'Norway in a nutshell' heißt er. Wenn ihr mal in Bergen seid, kann ich diesen ganztägigen Ausflug mit Bahn, Schiff und Bus nur empfehlen.
Gruß
Helmut

Abendrot über dem Blexer Weserbogen. 15.11.2012 (zum Bild)

Christine Wohlfahrt 28.11.2012 13:42
Beeindruckendes Bild,gefällt mir.
Gruss Christine

1 2 3 4 5 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.