landschaftsfotos.eu
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Bilder von Volkmar Döring

190 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 nächste Seite  >>
Blick auf die Marktgemeinde Rauris mit Hochalmbahn; Salzburger Land, Bezirk Zell am See; 21.07.2016
Blick auf die Marktgemeinde Rauris mit Hochalmbahn; Salzburger Land, Bezirk Zell am See; 21.07.2016
Volkmar Döring

Österreich / Salzburg / Zell am See

61 1200x901 Px, 31.07.2016

Simplon-Hospiz der Augustiner-Chorherren vom Grossen St. Bernhard auf dem Simplonpass, den Bau befahl Napoleon Bonaparte im Jahre 1801 ursprünglich als Kaserne; 10.06.2014
Simplon-Hospiz der Augustiner-Chorherren vom Grossen St. Bernhard auf dem Simplonpass, den Bau befahl Napoleon Bonaparte im Jahre 1801 ursprünglich als Kaserne; 10.06.2014
Volkmar Döring

Passstraße Simplon-Passhöhe (2005 m) mit Hotel und Restaurant MONTE LEONE; 10.06.2014
Passstraße Simplon-Passhöhe (2005 m) mit Hotel und Restaurant MONTE LEONE; 10.06.2014
Volkmar Döring

Bergpanorama an der Simplon-Passhöhe (2005 m); 10.06.2014
Bergpanorama an der Simplon-Passhöhe (2005 m); 10.06.2014
Volkmar Döring

Schneebedeckte Gipfel im Hintergrund und blühende Sporn-Stiefmütterchen / Langsporn-Veilchen (Viola calcararta) im Vordergrund; Simplon-Passhöhe; 10.06.2014
Schneebedeckte Gipfel im Hintergrund und blühende Sporn-Stiefmütterchen / Langsporn-Veilchen (Viola calcararta) im Vordergrund; Simplon-Passhöhe; 10.06.2014
Volkmar Döring

Bergpanorama an der Simplon-Passhöhe (2005 m); 10.06.2014
Bergpanorama an der Simplon-Passhöhe (2005 m); 10.06.2014
Volkmar Döring

Bergwiese mit blühenden Sporn-Stiefmütterchen / Langsporn-Veilchen (Viola calcararta) auf der Passhöhe Simplonpass (2.005 m) vor schneebedeckten Bergen im Hintergrund; 10.06.2014
Bergwiese mit blühenden Sporn-Stiefmütterchen / Langsporn-Veilchen (Viola calcararta) auf der Passhöhe Simplonpass (2.005 m) vor schneebedeckten Bergen im Hintergrund; 10.06.2014
Volkmar Döring

Simplonpass mit Straßenwegweiser links nach Gondo und weiter nach Domodossola (Italien), rechts nach Brig (Schweiz); 10.06.2014
Simplonpass mit Straßenwegweiser links nach Gondo und weiter nach Domodossola (Italien), rechts nach Brig (Schweiz); 10.06.2014
Volkmar Döring

Adler aus Stein als Denkmal der Gebirgsbrigade 11 anlässlich der Grenzbesetzung im zweiten Weltkrieg (1939-1945) auf der Passhöhe des Simplonpass im Kanton Wallis / Valais (Schweiz), Sockelinschrift:  IN DER FREIHEIT DER BERGE STEHT ES, EIN WUCHTIGES MAL AUS HARTEM GRANIT: EIN GEDENKEN TREUER PFLICHTERFÜLLUNG, EIN DAUERNDES MAHNEN, WILLIG UND WACH ZU SEIN FÜR UNSERE FREIHEIT ; von der Pass-Straße aus gesehen, 10.06.2014
Adler aus Stein als Denkmal der Gebirgsbrigade 11 anlässlich der Grenzbesetzung im zweiten Weltkrieg (1939-1945) auf der Passhöhe des Simplonpass im Kanton Wallis / Valais (Schweiz), Sockelinschrift: "IN DER FREIHEIT DER BERGE STEHT ES, EIN WUCHTIGES MAL AUS HARTEM GRANIT: EIN GEDENKEN TREUER PFLICHTERFÜLLUNG, EIN DAUERNDES MAHNEN, WILLIG UND WACH ZU SEIN FÜR UNSERE FREIHEIT"; von der Pass-Straße aus gesehen, 10.06.2014
Volkmar Döring

Walliser Alpen von der Simplon-Passstraße gesehen; 10.06.2014
Walliser Alpen von der Simplon-Passstraße gesehen; 10.06.2014
Volkmar Döring

Die Straße zwischen Simplonpass (2.005 m) und Brig (684 m) ist mit einer Lawinengalerie/ Lawinenverbauung gesichert; 10.06.2014
Die Straße zwischen Simplonpass (2.005 m) und Brig (684 m) ist mit einer Lawinengalerie/ Lawinenverbauung gesichert; 10.06.2014
Volkmar Döring

Julierpass (2284 m) mit See Blickrichtung Silvaplana; Auf der Passhöhe verläuft die Europäische Wasserscheide: nach Osten das Einzugsgebiet von Inn > Donau > Schwarzes Meer und nach Westen das Einzugsgebiet von Geglia > Albula > Hinterrhein > Rhein > Nordsee; Kanton Graubünden, Schweiz; 09.06.2014
Julierpass (2284 m) mit See Blickrichtung Silvaplana; Auf der Passhöhe verläuft die Europäische Wasserscheide: nach Osten das Einzugsgebiet von Inn > Donau > Schwarzes Meer und nach Westen das Einzugsgebiet von Geglia > Albula > Hinterrhein > Rhein > Nordsee; Kanton Graubünden, Schweiz; 09.06.2014
Volkmar Döring

Panzersperren von ca. 1940 am Julierpass (2.284 m) zwischen Bivio und Silvaplana; Kanton Graubünden, Schweiz; 09.06.2014
Panzersperren von ca. 1940 am Julierpass (2.284 m) zwischen Bivio und Silvaplana; Kanton Graubünden, Schweiz; 09.06.2014
Volkmar Döring

Über den Julierpass (2.284 m) führt der VEIA SURMIRANA (Oberhalbsteiner Wanderweg); die Steine stammen von der alten Panzersperre; Kanton Graubünden, Schweiz, 09.06.2014
Über den Julierpass (2.284 m) führt der VEIA SURMIRANA (Oberhalbsteiner Wanderweg); die Steine stammen von der alten Panzersperre; Kanton Graubünden, Schweiz, 09.06.2014
Volkmar Döring

Juliersee an der Passhöhe Julierpass (2.284 m) zwischen Bivio und Silvaplana; Kanton Graubünden, Schweiz, 09.06.2014
Juliersee an der Passhöhe Julierpass (2.284 m) zwischen Bivio und Silvaplana; Kanton Graubünden, Schweiz, 09.06.2014
Volkmar Döring

Blick am Abend über das Albulatal auf Brienz/Brinzauls (nordöstlich von Tiefencastel, Kanton Graubünden); Dieser Ort liegt auf dem  Rutsch , einem alten Erdrutschgebiet; 08.06.2014
Blick am Abend über das Albulatal auf Brienz/Brinzauls (nordöstlich von Tiefencastel, Kanton Graubünden); Dieser Ort liegt auf dem "Rutsch", einem alten Erdrutschgebiet; 08.06.2014
Volkmar Döring

Schweiz / Kanton Graubünden / Region Albula

61 1200x900 Px, 28.06.2016

Blick in das Tal der Albula Richtung Filisur; Tiefencastel, 08.06.2014
Blick in das Tal der Albula Richtung Filisur; Tiefencastel, 08.06.2014
Volkmar Döring

Schweiz / Kanton Graubünden / Region Albula

67 1200x900 Px, 27.06.2016

Tiefencastel in der Region Albula/Alvra im Kanton Graubünden aus westlicher Blickrichtung gesehen; 08.06.2014
Tiefencastel in der Region Albula/Alvra im Kanton Graubünden aus westlicher Blickrichtung gesehen; 08.06.2014
Volkmar Döring

Schweiz / Kanton Graubünden / Region Albula

69 1200x900 Px, 27.06.2016

Blick von der Aussichtsplattform der Bastei, 194 m hoch über der Elbe, (Sächsische Schweiz) elbaufwärts über Kurort Rathen in Richtung Böhmisches Mittelgebirge; 01.04.2012
Blick von der Aussichtsplattform der Bastei, 194 m hoch über der Elbe, (Sächsische Schweiz) elbaufwärts über Kurort Rathen in Richtung Böhmisches Mittelgebirge; 01.04.2012
Volkmar Döring

Deutschland / Sachsen / Sächsische Schweiz

75 1200x900 Px, 25.06.2016

Blick von der Bastei (Sächsische Schweiz) elbaufwärts über Kurort Rathen, rechts im Bild der einzige rechtselbische Tafelberg, der Lilienstein (415 m); 01.04.2012
Blick von der Bastei (Sächsische Schweiz) elbaufwärts über Kurort Rathen, rechts im Bild der einzige rechtselbische Tafelberg, der Lilienstein (415 m); 01.04.2012
Volkmar Döring

Deutschland / Sachsen / Sächsische Schweiz

67 1200x900 Px, 25.06.2016

Basteiaussicht (Sächsische Schweiz) Blick die Elbe abwärts in Richtung Wehlen; 18.03.2009
Basteiaussicht (Sächsische Schweiz) Blick die Elbe abwärts in Richtung Wehlen; 18.03.2009
Volkmar Döring

Deutschland / Sachsen / Sächsische Schweiz

61 1200x900 Px, 25.06.2016

Blick am Morgen vom Balkon des Palace Hotel in Arco di Trento auf die Berge (Ausläufer der Brenta Gruppe, Brentner Dolomiten (Dolomiti di Brenta)); Provinz Trentino, 13.04.2015
Blick am Morgen vom Balkon des Palace Hotel in Arco di Trento auf die Berge (Ausläufer der Brenta Gruppe, Brentner Dolomiten (Dolomiti di Brenta)); Provinz Trentino, 13.04.2015
Volkmar Döring

Italien / Norditalien / Trentino

73 1200x675 Px, 13.06.2016

Diese Eiche hat im November noch fast alle Blätter und sogar viele grüne weil es bisher keinen Frost gab; Kröppelshagen, 08.11.2015
Diese Eiche hat im November noch fast alle Blätter und sogar viele grüne weil es bisher keinen Frost gab; Kröppelshagen, 08.11.2015
Volkmar Döring

Abendhimmel über Augustusbrücke und Semperoper; Dresden, 26.09.2015
Abendhimmel über Augustusbrücke und Semperoper; Dresden, 26.09.2015
Volkmar Döring

1 2 3 4 5 6 7 8 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.